MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 08.06.2012 | von AutoNEWS
Fußballer und ihre Autos

Bastian Schweinsteiger



Bastian Schweinsteiger - 3 (© © AutoNEWS)
Weiter
Zurück
Zurück3 von 50Weiter
Diese Galerie weiterempfehlen

Mittelfeldmotor Bastian Schweinsteiger ist aktuell in einem Audi A8 4.2 TDI unterwegs. 350 Diesel-PS sorgen in der Oberklasse-Limousine für ordentlichen Vortrieb.

Sponsored Links

Meistgelesen

  • Auto-Knüller in Paris(©Auto-Knüller in Paris)

    Die Highlights der Herbstmesse in Paris. Auto-Kenner wissen es: In ungeraden Jahren läutet die Frankfurter IAA den großen Neuheiten-Herbst ein; in geraden Jahren müssen F

  • Die skurrilsten Eigenreparaturen(©Die skurrilsten Eigenreparaturen)

    Für diese Autos gab es keine HU-Plakette. So mancher Fahrzeughalter lebt seine Kreativität darin aus; sein Vehikel etwas eigenartig zu reparieren. Wir zeigen die verrückt

  • Prominente und ihre Autos(©Prominente und ihre Autos)

    Welcher Star fährt welches Fahrzeug?. VIP = Luxusschlitten ohne Ende? Von wegen! Häufig suchen sich Promis ihre Fahrzeuge gar nicht selbst aus. Viele Autohersteller stell

  • Von verrückt bis genial(©Von verrückt bis genial)

    Die irrsten Tuning-Autos aus privaten Garagen. Wer sein Auto und seine Marke wirklich liebt; der kennt keine Grenzen. Ob Geld oder Freizeit: Es gibt Autos; bei denen sich

  • Die stärkste Limousine der Welt(©Die stärkste Limousine der Welt)

    Das ist die stärkste Limousine der Welt! Dodge ist tatsächlich verrückt genug; den Charger SRT Hellcat auf die Menschheit loszulassen. Was die Höllen-Limo leistet; wie

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Deutschland (© AutoNEWS)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebot

  • Top Männer Mode bei eBay!

    Alle Fashionhighlights zu tollen Preisen mit Käuferschutzgarantie. Jetzt bei eBay shoppen!

  • Jobsuche?

    Den ersten Job finden, aber wie ohne Berufserfahrung?

GP(©AutoNEWS)
Oldtimer-GP 2014 am Nürburgring