MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 05/15/2012 | von AutoNEWS

Der schnellste Serien-Mini

Der John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werden. Noch im Jahr 2012 könnte das Kraftpaket auf den Markt kommen. Wer einen will, muss sich dann sputen: Es wird nur 2.000 Stück geben.


1 von 15
Der Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werden

Der Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werden

Der Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werden

München, 14. Mai 2012 - Er soll der schnellste Serien-Mini werden: der John Cooper Works GP. Noch im Jahr 2012 könnte das Kraftpaket auf den Markt kommen, vorher wird es auf dem Pariser Autosalon (29. September bis 14. Oktober 2012) Weltpremiere feiern. Wer einen will, sollte sich im Herbst beeilen, denn es wird nur 2.000 der rasanten Minis geben. Den Preis des Renners hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben, er dürfte aber ein Stück über den 30.000 Euro liegen, die derzeit ein Mini John Cooper Works kostet.

Keine Motordaten und Fahrleistungen verraten
Im Vergleich zum normalen JCW-Mini wird die GP-Auflage noch einmal kräftig abgespeckt. Auf Klimaanlage und Rückbank müssen die Insassen verzichten, das spart Gewicht. Zu Motorleistung und Fahrwerten hält man sich in der Presseabteilung noch sehr bedeckt. Der normale Mini John Cooper Works holt 211 PS aus 1,6 Liter Hubraum, sprintet in 6,5 Sekunden auf Tempo 100 und fährt 238 km/h schnell. Die GP-Version könnte durchaus mit 230 Pferdestärken powern. Verraten wurde aber bereits, dass der GP bei den Abstimmungsfahrten auf der Nordschleife den einstigen Grand-Prix-Kurs in kurzen 8:23 Minuten umrundet hat. Das sind 19 Sekunden weniger, als der Vorgänger - der im Jahr 2006 vorgestellte Mini Cooper S mit John Cooper Works GP Kit - gebraucht hat.

Weitere Artikel zu Mini

Markanter Diffusor am Heck
In der GP-Neuauflage kommen bei Fahrwerk, Antrieb und Aerodynamik Technologien aus dem Motorsport zum Einsatz, so wurde das einstellbare Rennsportfahrwerk weiterentwickelt. Die Karosseriegestaltung dient einer verbesserten Aerodynamik. Es gibt groß dimensionierte Front- und Heckschürzen, markante Seitenschweller sowie einen speziellen Dachspoiler und einen neuen Diffusor am Heck.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Der schnellste Serien-Mini Der John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werden. Noch im Jahr 2012 könnte das Kraftpaket auf den Markt kommen. Wer einen will, muss sich dann sputen: Es wird nur 2.000 Stück geben. AutoNEWS2012-05-15T09:00:002012-05-15T09:16:00© AutoNEWSDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenMünchen, 14. Mai 2012 - Er soll der schnellste Serien-Mini werden: der John Cooper Works GP. Noch im Jahr 2012 könnte das Kraftpaket auf den Markt kommen, vorher wird es auf dem Pariser Autosalon (29. September bis 14. Oktober 2012) Weltpremiere feiern. Wer einen will, sollte sich im Herbst beeilen, denn es wird nur 2.000 der rasanten Minis geben. Den Preis des Renners hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben, er dürfte aber ein Stück über den 30.000 Euro liegen, die derzeit ein Mini John Cooper Works kostet. Keine Motordaten und Fahrleistungen verraten Im Vergleich zum normalen JCW-Mini wird die GP-Auflage noch einmal kräftig abgespeckt. Auf Klimaanlage und Rückbank müssen die Insassen verzichten, das spart Gewicht. Zu Motorleistung und Fahrwerten hält man sich in der Presseabteilung noch sehr bedeckt. Der normale Mini John Cooper Works holt 211 PS aus 1,6 Liter Hubraum, sprintet in 6,5 Sekunden auf Tempo 100 und fährt 238 km/h schnell. Die GP-Version könnte durchaus mit 230 Pferdestärken powern. Verraten wurde aber bereits, dass der GP bei den Abstimmungsfahrten auf der Nordschleife den einstigen Grand-Prix-Kurs in kurzen 8:23 Minuten umrundet hat. Das sind 19 Sekunden weniger, als der Vorgänger - der im Jahr 2006 vorgestellte Mini Cooper S mit John Cooper Works GP Kit - gebraucht hat. Weitere Artikel zu Mini Markanter Diffusor am Heck In der GP-Neuauflage kommen bei Fahrwerk, Antrieb und Aerodynamik Technologien aus dem Motorsport zum Einsatz, so wurde das einstellbare Rennsportfahrwerk weiterentwickelt. Die Karosseriegestaltung dient einer verbesserten Aerodynamik. Es gibt groß dimensionierte Front- und Heckschürzen, markante Seitenschweller sowie einen speziellen Dachspoiler und einen neuen Diffusor am Heck.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywordsMini161377122Der Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werdenDer Mini John Cooper Works GP soll der schnellste Serien-Mini werden

Meistgelesen

  • Neuwagen für die Tonne(©Neuwagen für die Tonne)

    Autos; die niemand braucht. Wir Journalisten sollen ausgewogen und sachorientiert berichten. Stimmt soweit. Aber heute genehmigen wir uns mal eine Ausnahme: Denn die folg

  • Honda NSX 2015: Erlkönig fängt Feuer(©Honda NSX 2015: Erlkönig fängt Feuer)

    Bitteres Ende einer Testfahrt auf der Nordschleife: Ein Prototyp des Hybrid-Sportlers Honda NSX ging plötzlich in Flammen auf und brannte komplett aus. Wie es dazu kam

  • Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack(©Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack)

    Traumfrauen und Traumautos. Manchmal ist es interessanter; wer sich auf der Haube räkelt als was ein Auto unter der Haube hat. Die Kombination von menschlichen und automo

  • Die beliebtesten Autos der Deutschen(©Die beliebtesten Autos der Deutschen)

    Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2014 . Der deutsche Autokäufer fährt auf deutsche Autos ab. Vor allem Volkswagen-Modelle kommen traditionell gut bei den Käufern an - so

  • Skurrile Autofahrer-Missgeschicke(©Skurrile Autofahrer-Missgeschicke)

    Unfall; Diebstahl; marode Laster: Die Polizei hat im Straßenverkehr genug zu tun. Doch ab und zu sind die Dinge; zu denen unsere Freunde und Helfer gerufen werden; aufseh

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Sportwagen (© AutoNEWS)
Filmszene aus "Eine Nacht bei McCool´s" mit Liv Tyler(©Imago)
Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

Straßen(©MSN Cars)
Die gefährlichsten Straßen der Welt