MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 11/02/2012 | von AutoNEWS

Erste Infos zum neuen Subaru Forester

Ein erstes Bild vom neuen Forester zeigt ein moderat gewachsenes Auto, das nun verstärkt junge Familien ansprechen soll. Das SUV bekommt den bekannten Allradantrieb, aber auch einen neuen Motor.


1 von 3
Völlig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT aus

Völlig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT aus

Völlig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT aus

Friedberg, 2. November 2012 -
Immerhin 3.300 Stück hat Subaru im Jahr 2011 vom Forester an deutsche Kunden verkauft. Nun steht die neue Generation in den Startlöchern. Am 13. November 2012 ist Weltpremiere in Japan, bei uns kommt das Auto im März 2013 auf den Markt.

Drei Zentimeter länger
Sicherheit, Zuverlässigkeit und Fahrspaß verspricht Subaru von der neuen Version. Im Vergleich zum aktuellen Forester legt das Auto in den Abmessungen moderat zu. Die Länge nimmt um drei Zentimeter auf 4,60 Meter zu, die Breite wächst um einen Zentimeter und die Höhe um zwei. Die Sitzposition von Fahrer und Beifahrer schafft durch eine leichte Erhöhung mehr Überblick, und der Innenraum soll von den gewachsenen Abmessungen profitieren. Damit will Subaru verstärkt junge Familien ansprechen.

Weitere Artikel zu Subaru

Künftig auch mit Turbobenziner
Der neue Forester verfügt über den bekannten permanenten Allradantrieb. Nun werden drei verschiedene 2,0-Liter-Boxermotoren angeboten. Neben den bekannten Aggregaten, einem 150-PS-Benziner mit Multipoint-Einspritzung und einem 147 PS starken Diesel, kommt nun ein Twinturbo-Direkteinspritzer zum Einsatz. Der neue Zweiliter-Benziner im 2.0XT bringt 240 PS und 350 Newtonmeter mit. Für diese Motorisierungsversion hat Subaru ein eigenes Außendesign entwickelt. Zu den neuen Ausstattungdetails gehören Scheibenwischer- und Fahrlichtautomatik, ein Knieairbag, eine Start-Stopp-Automatik und ein neues stufenloses Automatikgetriebe mit der Bezeichnung Lineartronic.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Erste Infos zum neuen Subaru Forester Ein erstes Bild vom neuen Forester zeigt ein moderat gewachsenes Auto, das nun verstärkt junge Familien ansprechen soll. Das SUV bekommt den bekannten Allradantrieb, aber auch einen neuen Motor. AutoNEWS2012-11-02T17:15:002012-11-02T17:39:00© AutoNEWSVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausFriedberg, 2. November 2012 - Immerhin 3.300 Stück hat Subaru im Jahr 2011 vom Forester an deutsche Kunden verkauft. Nun steht die neue Generation in den Startlöchern. Am 13. November 2012 ist Weltpremiere in Japan, bei uns kommt das Auto im März 2013 auf den Markt. Drei Zentimeter länger Sicherheit, Zuverlässigkeit und Fahrspaß verspricht Subaru von der neuen Version. Im Vergleich zum aktuellen Forester legt das Auto in den Abmessungen moderat zu. Die Länge nimmt um drei Zentimeter auf 4,60 Meter zu, die Breite wächst um einen Zentimeter und die Höhe um zwei. Die Sitzposition von Fahrer und Beifahrer schafft durch eine leichte Erhöhung mehr Überblick, und der Innenraum soll von den gewachsenen Abmessungen profitieren. Damit will Subaru verstärkt junge Familien ansprechen. Weitere Artikel zu Subaru Künftig auch mit Turbobenziner Der neue Forester verfügt über den bekannten permanenten Allradantrieb. Nun werden drei verschiedene 2,0-Liter-Boxermotoren angeboten. Neben den bekannten Aggregaten, einem 150-PS-Benziner mit Multipoint-Einspritzung und einem 147 PS starken Diesel, kommt nun ein Twinturbo-Direkteinspritzer zum Einsatz. Der neue Zweiliter-Benziner im 2.0XT bringt 240 PS und 350 Newtonmeter mit. Für diese Motorisierungsversion hat Subaru ein eigenes Außendesign entwickelt. Zu den neuen Ausstattungdetails gehören Scheibenwischer- und Fahrlichtautomatik, ein Knieairbag, eine Start-Stopp-Automatik und ein neues stufenloses Automatikgetriebe mit der Bezeichnung Lineartronic.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywordsSubaru251882597Völlig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT ausVöllig andere Scheinwerfer, anderer Grill und mehr: So sieht der neue Subaru Forester 2.0XT aus

Meistgelesen

  • Igitt! Die häßlichsten Autos der Welt(©Igitt! Die häßlichsten Autos der Welt)

    Gruselkabinett auf Rädern. Es wird ja immer gesagt; das Auge isst mit. Das gilt auch für Autos; schließlich entscheiden sich viele Käufer wegen der Optik für ein bestimmt

  • Die besten Making-of-Bilder: So schön wird der Pirelli Kalender 2015(©Die besten Making-of-Bilder: So schön wird der Pirelli Kalender 2015)

    Der US-Starfotograf Steven Meisel ist Herr über den Pirelli Kalender 2015. Auf zwölf erotischen Motiven inszeniert er das Who-is-who der Topmodel-Branche. Sehen Sie bei

  • Setra S 411 HD: Fahrendes Hotel(©Setra S 411 HD: Fahrendes Hotel)

    Musiker eilen oft von Auftritt zu Auftritt. Um das Wohl zwischen den Konzerten kümmert sich der österreichische Busunternehmer Artist-Delight; der das Chassis eines S

  • McLaren P1 GTR: Rund 1.000-Hybrid-PS(©McLaren P1 GTR: Rund 1.000-Hybrid-PS)

    Im Juni 2014 wurde bekannt gegeben; dass McLaren den Renn-P1 bauen wird. Jetzt zeigen die Briten die erste animierte Studie des Höllen-Hybriden. Das Modell wird dann in

  • Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack(©Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack)

    Traumfrauen und Traumautos. Manchmal ist es interessanter; wer sich auf der Haube räkelt als was ein Auto unter der Haube hat. Die Kombination von menschlichen und automo

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Sportwagen (© AutoNEWS)
Filmszene aus "Eine Nacht bei McCool´s" mit Liv Tyler(©Imago)
Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

  • Sale bei CECIL!

    Jetzt Artikel bis zu 50% reduziert mit Gratisversand und Kauf auf Rechnung.

  • Klick zum neuen Job!

    Jetzt schnell, professionell und unkompliziert bei Firmen bewerben.

Straßen(©MSN Cars)
Die gefährlichsten Straßen der Welt