MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 10/12/2012 | von AutoNEWS

Neues Topmodell des Porsche Cayenne

Der neue Cayenne Turbo S übernimmt mit seinen 550 PS die Spitzenposition in Porsches SUV-Modellreihe. Der Normverbrauch liegt dabei nicht höher als beim 50 PS schwächeren Cayenne Turbo.


1 von 7
Posche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PS

Posche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PS

Posche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PS

Stuttgart, 12. Oktober 2012 - Der neue Cayenne Turbo S übernimmt mit seiner Motorleistung von 550 PS die Spitzenposition in der SUV-Modellreihe von Porsche. Der Normverbrauch liegt mit 11,5 Liter nicht höher als beim 50 PS schwächeren Cayenne Turbo. Das Drehmoment stieg gegenüber dem Cayenne Turbo von 700 auf 750 Newtonmeter. Der Spurt von null auf 100 km/h ist nach 4,5 Sekunden beendet, zwei Zehntelsekunden eher als beim Turbo. Um fünf km/h höher liegt das Maximaltempo von 283 km/h.

Luftfederung und geregelte Dämpfer
Wie der Cayenne Turbo hat auch der Turbo S eine Kombination von Luftfederung und aktiver Dämpfungsregelung PASM. Dazu kommt das Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC), das die Wankneigung in Kurven reduziert. Das ebenfalls serienmäßige Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus) arbeitet mit einer variablen Momentverteilung an den Hinterrädern in Kombination mit einer elektronisch geregelten Hinterachs-Quersperre. Der neue Cayenne Turbo S ist zudem serienmäßig mit dem Sport Chrono-Paket ausgestattet.

Weitere Artikel zu Porsche

Spezielle Elemente innen und außen
Zahlreiche Außenumfänge wie Lufteinlassgitter, Bugleuchtengehäuse und Spiegelteile tragen schwarzen Hochglanzlack. Die serienmäßigen 21-Zoll-Räder mit farbigem Porsche-Wappen haben eine in hochglänzenden Schwarz lackierte Innenseite - ein exklusives Merkmal beim Cayenne Turbo S. Ebenfalls speziell für den Turbo S gibt es zweifarbige Lederausstattungen in den Farben Schwarz-Rot und Schwarz-Beige - jeweils mit passenden Ziernähten. Der Cayenne Turbo S kostet 151.702 Euro und wird ab Januar 2013 ausgeliefert.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Neues Topmodell des Porsche Cayenne Der neue Cayenne Turbo S übernimmt mit seinen 550 PS die Spitzenposition in Porsches SUV-Modellreihe. Der Normverbrauch liegt dabei nicht höher als beim 50 PS schwächeren Cayenne Turbo. AutoNEWS2012-10-12T10:30:002012-10-12T11:00:00© AutoNEWSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSStuttgart, 12. Oktober 2012 - Der neue Cayenne Turbo S übernimmt mit seiner Motorleistung von 550 PS die Spitzenposition in der SUV-Modellreihe von Porsche. Der Normverbrauch liegt mit 11,5 Liter nicht höher als beim 50 PS schwächeren Cayenne Turbo. Das Drehmoment stieg gegenüber dem Cayenne Turbo von 700 auf 750 Newtonmeter. Der Spurt von null auf 100 km/h ist nach 4,5 Sekunden beendet, zwei Zehntelsekunden eher als beim Turbo. Um fünf km/h höher liegt das Maximaltempo von 283 km/h. Luftfederung und geregelte Dämpfer Wie der Cayenne Turbo hat auch der Turbo S eine Kombination von Luftfederung und aktiver Dämpfungsregelung PASM. Dazu kommt das Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC), das die Wankneigung in Kurven reduziert. Das ebenfalls serienmäßige Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus) arbeitet mit einer variablen Momentverteilung an den Hinterrädern in Kombination mit einer elektronisch geregelten Hinterachs-Quersperre. Der neue Cayenne Turbo S ist zudem serienmäßig mit dem Sport Chrono-Paket ausgestattet. Weitere Artikel zu Porsche Spezielle Elemente innen und außen Zahlreiche Außenumfänge wie Lufteinlassgitter, Bugleuchtengehäuse und Spiegelteile tragen schwarzen Hochglanzlack. Die serienmäßigen 21-Zoll-Räder mit farbigem Porsche-Wappen haben eine in hochglänzenden Schwarz lackierte Innenseite - ein exklusives Merkmal beim Cayenne Turbo S. Ebenfalls speziell für den Turbo S gibt es zweifarbige Lederausstattungen in den Farben Schwarz-Rot und Schwarz-Beige - jeweils mit passenden Ziernähten. Der Cayenne Turbo S kostet 151.702 Euro und wird ab Januar 2013 ausgeliefert.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywordsPorsche251654153Posche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PS

Meistgelesen

  • Die neuen Autos des FC Bayern München(©Die neuen Autos des FC Bayern München)

    Jedes Jahr bekommen die Spieler des FC Bayern München ihre neuen Audi-Dienstwagen überreicht. Dieses Mal fand die Übergabe in Neuburg an der Donau statt. Wir zeigen

  • Die ungewöhnlichsten Schlaglöcher der Welt(©Die ungewöhnlichsten Schlaglöcher der Welt)

    Die größten; kleinsten; tiefsten; breitesten und witzigsten Schlaglöcher; die Sie je gesehen haben. Alle Jahre wieder; kommt das Schlagloch; unverhofft - aber oft! Nach d

  • Vom Traum zur Realität(©Vom Traum zur Realität)

    Diese Messe-Studien wurden Wirklichkeit. Concept Cars und Fahrzeugstudien sind dazu da; damit sich die Autodesigner austoben können. Denkt man. Doch immer häufiger sieht

  • Die skurrilsten Eigenreparaturen(©Die skurrilsten Eigenreparaturen)

    Für diese Autos gab es keine HU-Plakette. So mancher Fahrzeughalter lebt seine Kreativität darin aus; sein Vehikel etwas eigenartig zu reparieren. Wir zeigen die verrückt

  • Pirelli-Kalender 2014(©Pirelli-Kalender 2014)

    The Cal wird 50 Jahre alt . Pirelli Kalender 2014: Die Aufnahme aus dem Jahr 1985 stammt von Helmut Newton

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Youngtimer (© AutoNEWS)
Pirelli Kalender(©Pirelli Kalender 2014)
Pirelli-Kalender 2014
.(©Bing Maps)
Bing Maps: Sehen Sie Ihre Stadt von Oben

Partnerangebote

  • Tablets & Co. bei eBay

    Finde Tablets, Notebooks & Smartphones für jeden Geschmack. Jetzt bei eBay shoppen!

  • Die coolsten Filmstars!

    Egal ob jung oder old, die Stars auf unserer Liste heben sich durch ihren Stil und ihre Coolness von der Masse ab...

Straßen(©MSN Cars)
Die gefährlichsten Straßen der Welt