MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 10/12/2012 | von AutoNEWS

Neues Topmodell des Porsche Cayenne

Der neue Cayenne Turbo S übernimmt mit seinen 550 PS die Spitzenposition in Porsches SUV-Modellreihe. Der Normverbrauch liegt dabei nicht höher als beim 50 PS schwächeren Cayenne Turbo.


1 von 7
Posche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PS

Posche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PS

Posche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PS

Stuttgart, 12. Oktober 2012 - Der neue Cayenne Turbo S übernimmt mit seiner Motorleistung von 550 PS die Spitzenposition in der SUV-Modellreihe von Porsche. Der Normverbrauch liegt mit 11,5 Liter nicht höher als beim 50 PS schwächeren Cayenne Turbo. Das Drehmoment stieg gegenüber dem Cayenne Turbo von 700 auf 750 Newtonmeter. Der Spurt von null auf 100 km/h ist nach 4,5 Sekunden beendet, zwei Zehntelsekunden eher als beim Turbo. Um fünf km/h höher liegt das Maximaltempo von 283 km/h.

Luftfederung und geregelte Dämpfer
Wie der Cayenne Turbo hat auch der Turbo S eine Kombination von Luftfederung und aktiver Dämpfungsregelung PASM. Dazu kommt das Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC), das die Wankneigung in Kurven reduziert. Das ebenfalls serienmäßige Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus) arbeitet mit einer variablen Momentverteilung an den Hinterrädern in Kombination mit einer elektronisch geregelten Hinterachs-Quersperre. Der neue Cayenne Turbo S ist zudem serienmäßig mit dem Sport Chrono-Paket ausgestattet.

Weitere Artikel zu Porsche

Spezielle Elemente innen und außen
Zahlreiche Außenumfänge wie Lufteinlassgitter, Bugleuchtengehäuse und Spiegelteile tragen schwarzen Hochglanzlack. Die serienmäßigen 21-Zoll-Räder mit farbigem Porsche-Wappen haben eine in hochglänzenden Schwarz lackierte Innenseite - ein exklusives Merkmal beim Cayenne Turbo S. Ebenfalls speziell für den Turbo S gibt es zweifarbige Lederausstattungen in den Farben Schwarz-Rot und Schwarz-Beige - jeweils mit passenden Ziernähten. Der Cayenne Turbo S kostet 151.702 Euro und wird ab Januar 2013 ausgeliefert.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Neues Topmodell des Porsche Cayenne Der neue Cayenne Turbo S übernimmt mit seinen 550 PS die Spitzenposition in Porsches SUV-Modellreihe. Der Normverbrauch liegt dabei nicht höher als beim 50 PS schwächeren Cayenne Turbo. AutoNEWS2012-10-12T10:30:002012-10-12T11:00:00© AutoNEWSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSStuttgart, 12. Oktober 2012 - Der neue Cayenne Turbo S übernimmt mit seiner Motorleistung von 550 PS die Spitzenposition in der SUV-Modellreihe von Porsche. Der Normverbrauch liegt mit 11,5 Liter nicht höher als beim 50 PS schwächeren Cayenne Turbo. Das Drehmoment stieg gegenüber dem Cayenne Turbo von 700 auf 750 Newtonmeter. Der Spurt von null auf 100 km/h ist nach 4,5 Sekunden beendet, zwei Zehntelsekunden eher als beim Turbo. Um fünf km/h höher liegt das Maximaltempo von 283 km/h. Luftfederung und geregelte Dämpfer Wie der Cayenne Turbo hat auch der Turbo S eine Kombination von Luftfederung und aktiver Dämpfungsregelung PASM. Dazu kommt das Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC), das die Wankneigung in Kurven reduziert. Das ebenfalls serienmäßige Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus) arbeitet mit einer variablen Momentverteilung an den Hinterrädern in Kombination mit einer elektronisch geregelten Hinterachs-Quersperre. Der neue Cayenne Turbo S ist zudem serienmäßig mit dem Sport Chrono-Paket ausgestattet. Weitere Artikel zu Porsche Spezielle Elemente innen und außen Zahlreiche Außenumfänge wie Lufteinlassgitter, Bugleuchtengehäuse und Spiegelteile tragen schwarzen Hochglanzlack. Die serienmäßigen 21-Zoll-Räder mit farbigem Porsche-Wappen haben eine in hochglänzenden Schwarz lackierte Innenseite - ein exklusives Merkmal beim Cayenne Turbo S. Ebenfalls speziell für den Turbo S gibt es zweifarbige Lederausstattungen in den Farben Schwarz-Rot und Schwarz-Beige - jeweils mit passenden Ziernähten. Der Cayenne Turbo S kostet 151.702 Euro und wird ab Januar 2013 ausgeliefert.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywordsPorsche251654153Posche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PSPosche Cayenne Turbo S: Das neue Spitzenmodell der SUV-Baureihe hat 550 PS

Meistgelesen

  • Die skurrilsten Eigenreparaturen(©Die skurrilsten Eigenreparaturen)

    Für diese Autos gab es keine HU-Plakette. So mancher Fahrzeughalter lebt seine Kreativität darin aus; sein Vehikel etwas eigenartig zu reparieren. Wir zeigen die verrückt

  • Igitt! Die häßlichsten Autos der Welt(©Igitt! Die häßlichsten Autos der Welt)

    Gruselkabinett auf Rädern. Es wird ja immer gesagt; das Auge isst mit. Das gilt auch für Autos; schließlich entscheiden sich viele Käufer wegen der Optik für ein bestimmt

  • Prominente und ihre Autos(©Prominente und ihre Autos)

    Welcher Star fährt welches Fahrzeug?. VIP = Luxusschlitten ohne Ende? Von wegen! Häufig suchen sich Promis ihre Fahrzeuge gar nicht selbst aus. Viele Autohersteller stell

  • Seltsame Schilder(©Seltsame Schilder)

    Falls sich ein Elefant ihrem Auto nähert; dürften Sie das schon merken. Aber ein Extra-Schild kann nie schaden.. Seltsame Schilder

  • Auto-Knüller in Paris(©Auto-Knüller in Paris)

    Die Highlights der Herbstmesse in Paris. Auto-Kenner wissen es: In ungeraden Jahren läutet die Frankfurter IAA den großen Neuheiten-Herbst ein; in geraden Jahren müssen F

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Deutschland (© AutoNEWS)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

  • Urlaub gewinnen!

    Gestalte Deine individuelle Postkarte und gewinne einen Urlaub auf Korfu!

  • Jobsuche?

    Den ersten Job finden, aber wie ohne Berufserfahrung?

GP(©AutoNEWS)
Oldtimer-GP 2014 am Nürburgring