MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 06/02/2010

Lancia Ypsilon als Sondermodell Elle mit 60 PS

Der Lancia Ypsilon Elle stand bereits auf dem Genfer Salon, in seriösem Schwarzweiß. Nun wird die verwegenere Version vorgestellt - in Rosa. Normalerweise wird das Auto allerdings schlicht lackiert


1 von 6
Krass: Lancia zeigt einen rosafarbenen Ypsilon

Krass: Lancia zeigt einen rosafarbenen Ypsilon

Krass: Lancia zeigt einen rosafarbenen Ypsilon

Frankfurt, 2. Juni 2010
- Der Lancia Ypsilon Elle stand bereits im März 2010 auf dem Genfer Autosalon, aber nur in seriösem Schwarzweiß. Nun wird die verwegenere Version vorgestellt - in Rosa. Diese beiden Lacke stehen allerdings nur optional zur Verfügung -serienmäßig wird das Auto schlicht in Weiß oder Schwarz lackiert.

Zweifarbige Aluräder
Das Editionsmodell des Kleinwagen entstand in Kooperation mit dem Frauenmode-Magazin Elle. Neben der Lackierung bekommt das Auto 16-Zoll-Aluräder in Zweifarblackierung, sowie Kühlergrill und Türgriffe in Chrom-Optik. Außerdem gibt es eine Chrom-Zierleiste am Heck mit dem Schriftzug "Je ne saurais vivre sans Elle", also "Ohne Elle könnte ich nicht leben" - oder wenn man auch den Magazintitel übersetzt: "Ohne sie könnte ich nicht leben". Im Inneren gibt es eine zweifarbige Ausstattung aus Leder und der Mikrofaser "Castiglio". Die Sitzflächen sind im Elle-Design gehalten. Türverkleidungen, Armaturenbrettfront und Schaltmanschette sind weiß, Lenkrad und Schalthebelknauf haben Lederbezüge. Hinzu kommen noch eine Klimaanlage, ein MP3-fähiges CD-Radio, ein höhenverstellbarer Fahrersitz mit variabler Lordosenstütze sowie eine verschieb- und umklappbare Rückbank.

Das Sondermodell Elle ist optional in der ungewöhnlichen Lackierung zu haben

Das Sondermodell Elle ist optional in der ungewöhnlichen Lackierung zu haben

Ab 14.990 Euro
Gegen 880 Euro Aufpreis ist ein Komfortpaket erhältlich. Es beinhaltet eine Zweizonen-Klimaautomatik, das Blue&Me-System für kabelloses Mobiltelefonieren, abgedunkelte Seitenscheiben und Parksensoren hinten sowie Nebelscheinwerfer. Der Preisvorteil gegenüber den einzelnen Extras wird mit 380 Euro angegeben. Für den Vortrieb sorgt der 60 PS starke 1,2-Liter-Benziner in Kombination mit einer Fünfgangschaltung. Der Lancia Ypsilon Elle ist ab sofort zu Preisen ab 14.990 Euro bestellbar.

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Lancia Ypsilon als Sondermodell Elle mit 60 PS Der Lancia Ypsilon Elle stand bereits auf dem Genfer Salon, in seriösem Schwarzweiß. Nun wird die verwegenere Version vorgestellt - in Rosa. Normalerweise wird das Auto allerdings schlicht lackiert 2010-06-02T10:06:002010-06-02T16:05:00© AutoNEWSKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonFrankfurt, 2. Juni 2010 - Der Lancia Ypsilon Elle stand bereits im März 2010 auf dem Genfer Autosalon, aber nur in seriösem Schwarzweiß. Nun wird die verwegenere Version vorgestellt - in Rosa. Diese beiden Lacke stehen allerdings nur optional zur Verfügung -serienmäßig wird das Auto schlicht in Weiß oder Schwarz lackiert. Zweifarbige Aluräder Das Editionsmodell des Kleinwagen entstand in Kooperation mit dem Frauenmode-Magazin Elle. Neben der Lackierung bekommt das Auto 16-Zoll-Aluräder in Zweifarblackierung, sowie Kühlergrill und Türgriffe in Chrom-Optik. Außerdem gibt es eine Chrom-Zierleiste am Heck mit dem Schriftzug "Je ne saurais vivre sans Elle", also "Ohne Elle könnte ich nicht leben" - oder wenn man auch den Magazintitel übersetzt: "Ohne sie könnte ich nicht leben". Im Inneren gibt es eine zweifarbige Ausstattung aus Leder und der Mikrofaser "Castiglio". Die Sitzflächen sind im Elle-Design gehalten. Türverkleidungen, Armaturenbrettfront und Schaltmanschette sind weiß, Lenkrad und Schalthebelknauf haben Lederbezüge. Hinzu kommen noch eine Klimaanlage, ein MP3-fähiges CD-Radio, ein höhenverstellbarer Fahrersitz mit variabler Lordosenstütze sowie eine verschieb- und umklappbare Rückbank. © AutoNEWSDas Sondermodell Elle ist optional in der ungewöhnlichen Lackierung zu haben Ab 14.990 Euro Gegen 880 Euro Aufpreis ist ein Komfortpaket erhältlich. Es beinhaltet eine Zweizonen-Klimaautomatik, das Blue&Me-System für kabelloses Mobiltelefonieren, abgedunkelte Seitenscheiben und Parksensoren hinten sowie Nebelscheinwerfer. Der Preisvorteil gegenüber den einzelnen Extras wird mit 380 Euro angegeben. Für den Vortrieb sorgt der 60 PS starke 1,2-Liter-Benziner in Kombination mit einer Fünfgangschaltung. Der Lancia Ypsilon Elle ist ab sofort zu Preisen ab 14.990 Euro bestellbar. 153623312Krass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonKrass: Lancia zeigt einen rosafarbenen YpsilonDas Sondermodell Elle ist optional in der ungewöhnlichen Lackierung zu habenDas Sondermodell Elle ist optional in der ungewöhnlichen Lackierung zu haben

Meistgelesen

  • Auto-Neuheiten 2014(©Auto-Neuheiten 2014)

    Die besten Highlights. Die Spannweite der neuen Autos 2014 ist groß: vom Mini-Fünftürer bis zum neuen S-Klasse Coupé von Mercedes. Wir haben die spannendsten Fahrzeuge fü

  • Im Kreuzfeuer(©Im Kreuzfeuer)

    Die gepanzerten Autos der Hersteller. Wer wie Spitzenpolitiker ständig prominent unterwegs ist; wird meist in gepanzerten Autos chauffiert. Doch längst setzen nicht nur P

  • Die besten Making-of-Bilder: So schön wird der Pirelli Kalender 2015(©Die besten Making-of-Bilder: So schön wird der Pirelli Kalender 2015)

    Der US-Starfotograf Steven Meisel ist Herr über den Pirelli Kalender 2015. Auf zwölf erotischen Motiven inszeniert er das Who-is-who der Topmodel-Branche. Sehen Sie bei

  • Die Lieblinge der Auto-Diebe 2013(©Die Lieblinge der Auto-Diebe 2013)

    Diese Modelle sind bei Langfingern besonders begehrt. Im Jahr 2013 wurden bundesweit 18.805 kaskoversicherte Autos geklaut. Das belegt die Statistik; die der Gesamtverban

  • Zwölf Mal Leonie: Miss Tuning Kalender 2014(©Zwölf Mal Leonie: Miss Tuning Kalender 2014)

    Sehenswerte Locations; einzigartige Autos und viel nackte Haut: Das sind die bewährten Zutaten des alljährlich erscheinenden Miss Tuning Kalenders. Jetzt ist die Ausgabe

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Die coolsten Sportwagen der 80er Jahre (© AutoNews)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

Tuning(©AutoNEWS)
Tuning: Von verrückt bis genial