MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 05/09/2012 | von AutoNEWS

Sinnlicher Luxus: Rolls-Royce Ghost Six Senses

Luxus, der alle fünf Sinne anspricht: Edles Leder spricht die Nase an, ein Edel-Audiosystem die Ohren, Drinks aus der Kühlbox den Geschmack, Holz den Tastsinn und das Gesamtpaket die Augen.


1 von 7
Die Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnen

Die Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnen

Die Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnen

München, 9. Mai 2012 - Rolls-Royce stellt die Studie Ghost Six Senses vor. Sie soll Luxus bieten, der alle Sinne anspricht: Edles Leder verwöhnt die Nase, ein Nobel-Audiosystem die Ohren, Drinks aus der Kühlbox den Geschmack, Holz den Tastsinn und das Gesamtpaket die Augen.

Leder am Dachhimmel
Die äußere Erscheinung des Fahrzeugs auf Basis des Rolls-Royce Ghost wird durch eine Lackierung in Perleffekt-Weiß sowie geschmiedete Leichtmetallräder bestimmt. Innen gibt es handgefertigte Ledersitze und einen mit Leder bespannten Dachhimmel. Dazu kommen Holzdetails wie ein Walnussfurnier mit diagonalen Streifen aus Eiche. Licht fällt durch das Panorama-Glasdach ein. Das Audiosystem umfasst auch Lautsprecher im Dachhimmel, die das Zentrum des Klangs näher ans Ohr der Insassen bringen sollen. Im Fond soll man sich Getränke schmecken lassen, die aus der Kühlbox des Six Senses kommen. Der Kofferraum lässt sich über eine Fernbedienung öffnen. Darin liegen maßgeschneiderte Koffer.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Sinnlicher Luxus: Rolls-Royce Ghost Six Senses Luxus, der alle fünf Sinne anspricht: Edles Leder spricht die Nase an, ein Edel-Audiosystem die Ohren, Drinks aus der Kühlbox den Geschmack, Holz den Tastsinn und das Gesamtpaket die Augen. AutoNEWS2012-05-09T10:00:002012-05-09T10:25:00© AutoNEWSDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenMünchen, 9. Mai 2012 - Rolls-Royce stellt die Studie Ghost Six Senses vor. Sie soll Luxus bieten, der alle Sinne anspricht: Edles Leder verwöhnt die Nase, ein Nobel-Audiosystem die Ohren, Drinks aus der Kühlbox den Geschmack, Holz den Tastsinn und das Gesamtpaket die Augen. Leder am Dachhimmel Die äußere Erscheinung des Fahrzeugs auf Basis des Rolls-Royce Ghost wird durch eine Lackierung in Perleffekt-Weiß sowie geschmiedete Leichtmetallräder bestimmt. Innen gibt es handgefertigte Ledersitze und einen mit Leder bespannten Dachhimmel. Dazu kommen Holzdetails wie ein Walnussfurnier mit diagonalen Streifen aus Eiche. Licht fällt durch das Panorama-Glasdach ein. Das Audiosystem umfasst auch Lautsprecher im Dachhimmel, die das Zentrum des Klangs näher ans Ohr der Insassen bringen sollen. Im Fond soll man sich Getränke schmecken lassen, die aus der Kühlbox des Six Senses kommen. Der Kofferraum lässt sich über eine Fernbedienung öffnen. Darin liegen maßgeschneiderte Koffer.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywordsRollsRoyce161328204Die Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnenDie Studie Rolls-Royce Ghost Six Senses soll alle Sinne verwöhnen

Meistgelesen

  • Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack(©Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack)

    Traumfrauen und Traumautos. Manchmal ist es interessanter; wer sich auf der Haube räkelt als was ein Auto unter der Haube hat. Die Kombination von menschlichen und automo

  • Sportwagen der 70er(©Sportwagen der 70er)

    Rückblick auf ein flottes Jahrzehnt. Schlaghosen; ZDF-Hitparade; Disco; Ölkrise; RAF; Gerd Müller: Die 1970er-Jahre waren ein turbulentes; aufregendes und buntes Jahrzehn

  • Modellpflege für die Mercedes B-Klasse(©Modellpflege für die Mercedes B-Klasse)

    Seit der Markteinführung Ende 2011 verließen weltweit über 350.000 B-Klassen die Mercedes-Händlerhöfe. Jetzt wurde der selbst ernannte "Sportstourer" außen wie innen

  • Ist das schon der neue M4 GTS?(©Ist das schon der neue M4 GTS?)

    Ein BMW-M4-Prototyp oder besser sein Heckspoiler sorgen derzeit am Nürburgring für Aufsehen. Ist es nur das neue MotoGP-Safety-Car oder sehen wir hier bereits den

  • Ford Focus im Test: Gut geliftet?(©Ford Focus im Test: Gut geliftet?)

    Er ist ein globaler Verkaufsschlager. Trotzdem hat Ford den Focus nach nur drei Jahren zur Schönheits-OP geschickt. Auch innen hat sich einiges getan. Wir sagen Ihnen;

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Die coolsten Sportwagen der 80er Jahre (© AutoNews)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

Tuning(©AutoNEWS)
Tuning: Von verrückt bis genial