MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 11/29/2012 | von AutoNEWS

Vom Jet-Ski zum Quad in fünf Sekunden

Der Gibbs Quadski kann innerhalb von fünf Sekunden vom Quad zum Jet-Ski werden. Das Amphibienfahrzeug geht im November an den Start. Den Antrieb übernimmt ein 175 PS starker Motorradmotor von BMW.


1 von 10
Der Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einem

Der Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einem

Der Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einem

Detroit (USA), 19. November 2012 -
Was ein Quad auf dem Land, ist ein Jet-Ski auf dem Wasser: klein, wendig und schnell. Wäre es nicht ein Traum für Funsport-Begeisterte, wenn man mit einem Vehikel gleich beide Terrains durchkreuzen könnte? Dieses Erlebnis soll in Zukunft mit dem Gibbs Quadski, einem kleinen Amphibienfahrzeug mit BMW-Motorradmotor, möglich sein. In den USA kommt der Quadski im November 2012 auf den Markt.

Vom Land ins Wasser in fünf Sekunden
Der einsitzige Quadski ist 3,20 Meter lang und 1,59 Meter breit. Die Höhe liegt bei 1,31 Meter und der Radstand misst 1,77 Meter. Um aus dem Land- in den Wasserbetrieb zu wechseln, soll es lediglich eines Knopfdrucks bedürfen. Innerhalb von fünf Sekunden klappen die Räder ein und der Bootsbetrieb kann losgehen, so verspricht es der Hersteller. Der Vortrieb wird dann von einem Wasserstrahl-Triebwerk erzeugt.

Weitere Artikel zu Gibbs

BMW-Motorradmotor mit 175 PS
Sowohl im Wasser als auch an Land kann das kuriose Gefährt eine Höchstgeschwindigkeit von 72 km/h erreichen. Auf der Straße ist dies zwar nicht sonderlich schnell, dafür gehört man im Wasser zu den Zügigeren. Angetrieben wird der 590 Kilo schwere Gibbs Quadski von einem wassergekühlten BMW-Motorradmotor, der auch in den K1300-Modellen zum Einsatz kommt. Die Leistung des 1,3-Liter-Motors beträgt 175 PS, das maximale Drehmoment liegt bei 140 Newtonmeter.

Frühestens 2014 in Europa
In den USA, wo der Quadski auch produziert wird, ist das Gefährt ab sofort für rund 40.000 US-Dollar erhältlich, ein Verkauf in Europa ist frühestens ab 2014 vorgesehen. Die Entwicklungszeit des Quadski betrug laut Firmengründer Alan Gibbs 15 Jahre. Zumn produktportfolio von Gibbs gehören auch noch weitere Amphibienfahrzeuge, darunter ein schwimmender Hummer-Umbau und ein Gefährt auf Basis des Mazda MX-5.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Vom Jet-Ski zum Quad in fünf Sekunden Der Gibbs Quadski kann innerhalb von fünf Sekunden vom Quad zum Jet-Ski werden. Das Amphibienfahrzeug geht im November an den Start. Den Antrieb übernimmt ein 175 PS starker Motorradmotor von BMW. AutoNEWS2012-11-19T12:14:002012-11-29T15:34:00© AutoNEWSDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDetroit (USA), 19. November 2012 - Was ein Quad auf dem Land, ist ein Jet-Ski auf dem Wasser: klein, wendig und schnell. Wäre es nicht ein Traum für Funsport-Begeisterte, wenn man mit einem Vehikel gleich beide Terrains durchkreuzen könnte? Dieses Erlebnis soll in Zukunft mit dem Gibbs Quadski, einem kleinen Amphibienfahrzeug mit BMW-Motorradmotor, möglich sein. In den USA kommt der Quadski im November 2012 auf den Markt. Vom Land ins Wasser in fünf Sekunden Der einsitzige Quadski ist 3,20 Meter lang und 1,59 Meter breit. Die Höhe liegt bei 1,31 Meter und der Radstand misst 1,77 Meter. Um aus dem Land- in den Wasserbetrieb zu wechseln, soll es lediglich eines Knopfdrucks bedürfen. Innerhalb von fünf Sekunden klappen die Räder ein und der Bootsbetrieb kann losgehen, so verspricht es der Hersteller. Der Vortrieb wird dann von einem Wasserstrahl-Triebwerk erzeugt. Weitere Artikel zu Gibbs BMW-Motorradmotor mit 175 PS Sowohl im Wasser als auch an Land kann das kuriose Gefährt eine Höchstgeschwindigkeit von 72 km/h erreichen. Auf der Straße ist dies zwar nicht sonderlich schnell, dafür gehört man im Wasser zu den Zügigeren. Angetrieben wird der 590 Kilo schwere Gibbs Quadski von einem wassergekühlten BMW-Motorradmotor, der auch in den K1300-Modellen zum Einsatz kommt. Die Leistung des 1,3-Liter-Motors beträgt 175 PS, das maximale Drehmoment liegt bei 140 Newtonmeter. Frühestens 2014 in Europa In den USA, wo der Quadski auch produziert wird, ist das Gefährt ab sofort für rund 40.000 US-Dollar erhältlich, ein Verkauf in Europa ist frühestens ab 2014 vorgesehen. Die Entwicklungszeit des Quadski betrug laut Firmengründer Alan Gibbs 15 Jahre. Zumn produktportfolio von Gibbs gehören auch noch weitere Amphibienfahrzeuge, darunter ein schwimmender Hummer-Umbau und ein Gefährt auf Basis des Mazda MX-5.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywordsGibbs252092294Der Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einemDer Gibbs Quadski ist Quad und Jet-Ski in einem

Meistgelesen

  • 15 unglaubliche Autounfälle(©15 unglaubliche Autounfälle)

    Range Rover führt die Liste der unfassbarsten Autounfälle an. Das ist das Ergebnis eines Autounfalls; der sich am 23. März in London ereignete. Ein weißer Range Rover war

  • Z06: Stärkstes Corvette-Seriencabrio kommt(©Z06: Stärkstes Corvette-Seriencabrio kommt)

    Bereits im Januar 2014 hatte Chevrolet sein stärkstes Geschütz aufgefahren; die Corvette Z06 auf Basis der aktuellen C7 Stingray. Nun rückt die offene Version ins

  • Der neue Jeep Cherokee im Test(©Der neue Jeep Cherokee im Test)

    Seine Optik sticht aus der Masse heraus. Nicht nur damit soll sich der neue Jeep Cherokee von seinen SUV-Rivalen abheben. Auch technisch hat der Wagen einiges zu bieten.

  • Die gefährlichsten Straßen der Welt(©Die gefährlichsten Straßen der Welt)

    Am Rande des Abgrunds. Sonne; Strand und Relaxen ist nicht Ihr Ding? Dann haben wir etwas für Sie: Wie wäre es mit einem Ausflug auf die gefährlichsten Straßen dieser Erd

  • Lexus NX: Jetzt kommt das Serienmodell(©Lexus NX: Jetzt kommt das Serienmodell)

    Im Jahr 2013 gab sich Lexus auf Automessen die Kante: Das Concept Car "LF-NX" sollte zeigen; wie ein künftiges Kompakt-SUV von Lexus aussieht. Auf der Auto Show in

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Sportwagen (© AutoNEWS)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
.(©Bing Maps)
Bing Maps: Sehen Sie Ihre Stadt von Oben

Partnerangebote

Straßen(©MSN Cars)
Die gefährlichsten Straßen der Welt