MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 11/19/2012 | von AutoNEWS

Weltrekord: 28 Frauen in einem Mini

Es ist ein beliebtes Spiel, möglichst viele Personen in möglichst kleine Autos zu quetschen. Jetzt haben sich 28 Frauen in einen Mini gezwängt und damit einen neuen Weltrekord aufgestellt. Wie das ging, sehen sie hier.


1 von 13
Drei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängt

Drei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängt

Drei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängt

London (Großbritannien), 16. November 2012 -
Wie viele Menschen passen in …? Es ist ein beliebtes Spiel geworden, möglichst viele Personen in möglichst enge Gebilde zu quetschen. Früher wurden für solche Bestmarken gerne Telefonzellen missbraucht, später waren Autos wie der Käfer beliebt. Aus der Mode gekommen ist diese Art der Rekordversuche noch lange nicht. In London haben sich jetzt 28 Turnerinnen in einen Mini gezwängt - das ist neuer Weltrekord.

Vier im Kofferraum!
Die gelenkigen Frauen gehören zu einem Gymnastik-Team aus der südostenglischen Grafschaft East Sussex und nutzten dabei jeden Millimeter an Platz aus, den ein Mini eben so bietet. So gelang es sogar, vier Turnerinnen im alles andere als groß dimensionierten Kofferraum unterzubringen. Die Sportlerinnen überboten ihren eigenen Rekord von 27 Personen, den sie im vergangenen Jahr aufgestellt hatten.

Weitere Artikel zu Mini

Weiterer Rekord im TV-Studio
Nachdem sie das Gelingen ihres ersten Weltrekords gefeiert hatten, begaben sich die Turnerinnen in die Studios des Fernsehsenders ITV. Dort stellten sie in einer Live-Sendung einen weiteren Rekord auf: 23 Frauen quetschten sich in einen klassischen Mini - zwei Personen mehr, als beim bisher bestehenden Rekord. Anlass für die Aufstellung der neuen Bestmarken war der seit 2004 alljährlich stattfindende " Tag der Guinness Weltrekorde". Rund um den Globus sollen dabei mehr als 400.000 Menschen versucht haben, neue Rekordmarken aufzustellen. Wie viele Menschen sich in der Vergangenheit bereits in andere Autos gequetscht haben, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Weltrekord: 28 Frauen in einem Mini Es ist ein beliebtes Spiel, möglichst viele Personen in möglichst kleine Autos zu quetschen. Jetzt haben sich 28 Frauen in einen Mini gezwängt und damit einen neuen Weltrekord aufgestellt. Wie das ging, sehen sie hier. AutoNEWS2012-11-16T12:16:002012-11-19T17:32:00© AutoNEWSDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtLondon (Großbritannien), 16. November 2012 - Wie viele Menschen passen in …? Es ist ein beliebtes Spiel geworden, möglichst viele Personen in möglichst enge Gebilde zu quetschen. Früher wurden für solche Bestmarken gerne Telefonzellen missbraucht, später waren Autos wie der Käfer beliebt. Aus der Mode gekommen ist diese Art der Rekordversuche noch lange nicht. In London haben sich jetzt 28 Turnerinnen in einen Mini gezwängt - das ist neuer Weltrekord. Vier im Kofferraum! Die gelenkigen Frauen gehören zu einem Gymnastik-Team aus der südostenglischen Grafschaft East Sussex und nutzten dabei jeden Millimeter an Platz aus, den ein Mini eben so bietet. So gelang es sogar, vier Turnerinnen im alles andere als groß dimensionierten Kofferraum unterzubringen. Die Sportlerinnen überboten ihren eigenen Rekord von 27 Personen, den sie im vergangenen Jahr aufgestellt hatten. Weitere Artikel zu Mini Weiterer Rekord im TV-Studio Nachdem sie das Gelingen ihres ersten Weltrekords gefeiert hatten, begaben sich die Turnerinnen in die Studios des Fernsehsenders ITV. Dort stellten sie in einer Live-Sendung einen weiteren Rekord auf: 23 Frauen quetschten sich in einen klassischen Mini - zwei Personen mehr, als beim bisher bestehenden Rekord. Anlass für die Aufstellung der neuen Bestmarken war der seit 2004 alljährlich stattfindende " Tag der Guinness Weltrekorde". Rund um den Globus sollen dabei mehr als 400.000 Menschen versucht haben, neue Rekordmarken aufzustellen. Wie viele Menschen sich in der Vergangenheit bereits in andere Autos gequetscht haben, sehen Sie in unserer Bildergalerie.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywordsMini252058664Drei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängtDrei gucken aus dem Fenster, aber weitere 24 Frauen sind im Auto: So viele Menschen hatten sich noch nie zuvor in einen Mini gezwängt

Meistgelesen

  • Basis-Demokratie(©Basis-Demokratie)

    Die Einstiegsmodelle der Hersteller. Darf es ein wenig mehr sein? Nach diesem alten Metzger-Motto verführen uns die Autohersteller zu mehr Ausstattung und größeren Modell

  • Die Lieblinge der Auto-Diebe 2013(©Die Lieblinge der Auto-Diebe 2013)

    Diese Modelle sind bei Langfingern besonders begehrt. Im Jahr 2013 wurden bundesweit 18.805 kaskoversicherte Autos geklaut. Das belegt die Statistik; die der Gesamtverban

  • Die besten Making-of-Bilder: So schön wird der Pirelli Kalender 2015(©Die besten Making-of-Bilder: So schön wird der Pirelli Kalender 2015)

    Der US-Starfotograf Steven Meisel ist Herr über den Pirelli Kalender 2015. Auf zwölf erotischen Motiven inszeniert er das Who-is-who der Topmodel-Branche. Sehen Sie bei

  • Auto-Neuheiten 2014(©Auto-Neuheiten 2014)

    Die besten Highlights. Die Spannweite der neuen Autos 2014 ist groß: vom Mini-Fünftürer bis zum neuen S-Klasse Coupé von Mercedes. Wir haben die spannendsten Fahrzeuge fü

  • Zwölf Mal Leonie: Miss Tuning Kalender 2014(©Zwölf Mal Leonie: Miss Tuning Kalender 2014)

    Sehenswerte Locations; einzigartige Autos und viel nackte Haut: Das sind die bewährten Zutaten des alljährlich erscheinenden Miss Tuning Kalenders. Jetzt ist die Ausgabe

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Die coolsten Sportwagen der 80er Jahre (© AutoNews)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

Tuning(©AutoNEWS)
Tuning: Von verrückt bis genial