MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 11/12/2012 | von AutoNEWS

Auf Tuchfühlung mit der Straße

Die Fahrwerksspezialisten von H&R erweitern ihre Produktpalette. Mit dabei sind Tieferlegungen um bis zu 50 Millimeter. Spurverbreiterungen sorgen für satten Stand auf der Straße.


1 von 10
Der Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tiefer

Der Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tiefer

Der Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tiefer

Lennestadt, 7. November 2012 -
Die Fahrwerksspezialisten von H&R erweitern ihre Produktpalette. Jetzt sind auch für den Toyota GT 86, den A3 und den RS 4 Avant von Audi, den neuen BMW 3er Touring und für den Kia Cee'd Spurverbreiterungen sowie Sportfedern im Programm.

Toyota GT 86
Der Toyota GT 86 kam im September 2012 auf den Markt. Besonders bei Tunern dürfte er wie sein Vorgänger, der Celica, viele Freunde finden. H&R bietet einen Sportfedersatz an, der den Japaner um 25 Millimeter näher an den Asphalt rückt. Der Preis hierfür liegt bei 272 Euro. Ab weiteren 127 Euro sind außerdem Spurverbreiterungen erhältlich, wodurch der GT 86 einen satteren Stand bekommt.

Audi A3
Um dem neuen Audi A3 noch dynamischere Fahreigenschaften zu verpassen, legt ihn H&R wahlweise um 30 oder 45 Millimeter tiefer. Die Preise für die Sportfedern beginnen bei 225 Euro, die Spurverbreiterungen sind ab 43 Euro zu haben.

Audi RS 4 Avant
Auch für den Ingolstädter Sportkombi RS 4 mit 450 PS wird ab 281 Euro eine Tieferlegung um 20 oder 30 Millimeter angeboten. Außerdem sind für 1.219 Euro zwei verschiedene Gewindefahrwerke erhältlich. Zusätzlich kann auch beim Sportler mit der großen Klappe der Abstand zwischen Reifen- und Kotflügelkante mittels Spurverbreiterungen ab 84 Euro minimiert werden.

BMW 3er Touring
Der neue BMW 3er Touring muss ebenfalls nicht auf andere Federn und Spurverbreiterungen verzichten. Die Tieferlegung fällt mit 20 bis 25 Millimeter etwas dezenter aus. Allerdings gibt es eine zweite Variante, die 35 bis 40 Millimeter Bodenfreiheit nimmt. Kostenpunkt sind mindestens 261 Euro für die Sportfedern und 43 Euro für die Spurverbreiterungen.

Kia Cee'd Sportswagon
Die koreanische Alternative zu Golf Variant und Co. stellt der Kia Cee'd Sportswagon dar. Damit das Sport nicht zu Unrecht im Namen steht, rücken die Lennestädter den Kombi um 30 bis 35 Millimeter an den Asphalt. Selbstverständlich sind auch für dieses Fahrzeug Spurverbreiterungen erhältlich. Hierfür muss man mindestens 121 Euro auf den Tisch legen. Die Sportfedern sind ab 237 Euro erhältlich.

Hochfeste Aluminiumlegierung
Alle Teile kommen entweder mit einer allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE) oder einem TÜV-Gutachten. Die Spurverbreiterungen werden aus einer hochfesten Aluminiumlegierung gefertigt.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Auf Tuchfühlung mit der Straße Die Fahrwerksspezialisten von H&R erweitern ihre Produktpalette. Mit dabei sind Tieferlegungen um bis zu 50 Millimeter. Spurverbreiterungen sorgen für satten Stand auf der Straße. AutoNEWS2012-11-07T11:31:002012-11-12T09:35:00© AutoNEWSDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferLennestadt, 7. November 2012 - Die Fahrwerksspezialisten von H&R erweitern ihre Produktpalette. Jetzt sind auch für den Toyota GT 86, den A3 und den RS 4 Avant von Audi, den neuen BMW 3er Touring und für den Kia Cee'd Spurverbreiterungen sowie Sportfedern im Programm. Toyota GT 86 Der Toyota GT 86 kam im September 2012 auf den Markt. Besonders bei Tunern dürfte er wie sein Vorgänger, der Celica, viele Freunde finden. H&R bietet einen Sportfedersatz an, der den Japaner um 25 Millimeter näher an den Asphalt rückt. Der Preis hierfür liegt bei 272 Euro. Ab weiteren 127 Euro sind außerdem Spurverbreiterungen erhältlich, wodurch der GT 86 einen satteren Stand bekommt. Audi A3 Um dem neuen Audi A3 noch dynamischere Fahreigenschaften zu verpassen, legt ihn H&R wahlweise um 30 oder 45 Millimeter tiefer. Die Preise für die Sportfedern beginnen bei 225 Euro, die Spurverbreiterungen sind ab 43 Euro zu haben. Audi RS 4 Avant Auch für den Ingolstädter Sportkombi RS 4 mit 450 PS wird ab 281 Euro eine Tieferlegung um 20 oder 30 Millimeter angeboten. Außerdem sind für 1.219 Euro zwei verschiedene Gewindefahrwerke erhältlich. Zusätzlich kann auch beim Sportler mit der großen Klappe der Abstand zwischen Reifen- und Kotflügelkante mittels Spurverbreiterungen ab 84 Euro minimiert werden. BMW 3er Touring Der neue BMW 3er Touring muss ebenfalls nicht auf andere Federn und Spurverbreiterungen verzichten. Die Tieferlegung fällt mit 20 bis 25 Millimeter etwas dezenter aus. Allerdings gibt es eine zweite Variante, die 35 bis 40 Millimeter Bodenfreiheit nimmt. Kostenpunkt sind mindestens 261 Euro für die Sportfedern und 43 Euro für die Spurverbreiterungen. Kia Cee'd Sportswagon Die koreanische Alternative zu Golf Variant und Co. stellt der Kia Cee'd Sportswagon dar. Damit das Sport nicht zu Unrecht im Namen steht, rücken die Lennestädter den Kombi um 30 bis 35 Millimeter an den Asphalt. Selbstverständlich sind auch für dieses Fahrzeug Spurverbreiterungen erhältlich. Hierfür muss man mindestens 121 Euro auf den Tisch legen. Die Sportfedern sind ab 237 Euro erhältlich. Hochfeste Aluminiumlegierung Alle Teile kommen entweder mit einer allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE) oder einem TÜV-Gutachten. Die Spurverbreiterungen werden aus einer hochfesten Aluminiumlegierung gefertigt.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywords251959932Der Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tieferDer Toyota GT 86 ist seit September 2012 auf dem Markt. H&R legt ihn für 272 Euro rund 25 Millimeter tiefer

Meistgelesen

  • Prominente und ihre Autos(©Prominente und ihre Autos)

    Welcher Star fährt welches Fahrzeug?. VIP = Luxusschlitten ohne Ende? Von wegen! Häufig suchen sich Promis ihre Fahrzeuge gar nicht selbst aus. Viele Autohersteller stell

  • Welt-Bürger(©Welt-Bürger)

    Die besten Bilder aus vier Jahrzehnten VW Passat. Er ist der deutsche Dienstwagen schlechthin und als Kombi aus dem Straßenbild nicht wegzudenken: der VW Passat. Was im J

  • Auto-Knüller in Paris(©Auto-Knüller in Paris)

    Die Highlights der Herbstmesse in Paris. Auto-Kenner wissen es: In ungeraden Jahren läutet die Frankfurter IAA den großen Neuheiten-Herbst ein; in geraden Jahren müssen F

  • Im Kreuzfeuer(©Im Kreuzfeuer)

    Die gepanzerten Autos der Hersteller. Wer wie Spitzenpolitiker ständig prominent unterwegs ist; wird meist in gepanzerten Autos chauffiert. Doch längst setzen nicht nur P

  • Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack(©Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack)

    Traumfrauen und Traumautos. Manchmal ist es interessanter; wer sich auf der Haube räkelt als was ein Auto unter der Haube hat. Die Kombination von menschlichen und automo

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Die coolsten Sportwagen der 80er Jahre (© AutoNews)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

Tuning(©AutoNEWS)
Tuning: Von verrückt bis genial