MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 06/14/2012 | von AutoNEWS

Farbige 650 PS: Audi R8 von XXX-Performance

Schluss mit der langweiligen Serienfarbe: Wer seinen Audi R8 bei XXX-Performance zum Tuning abgibt, fällt danach so richtig auf. Ein Beispiel ist das folgende V10-Exemplar. Einfach nur "igitt" oder der Oberhammer?.


1 von 12
XXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogen

XXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogen

XXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogen

Bochum, 12. Juni 2012 - Wer mit seinem Audi R8 mal so richtig auffallen will, ist bei XXX-Performance an der richtigen Adresse. Nachdem der Tuner bereits einen R8 4.2 in einem knallorangenen Look auf die Räder gestellt hat, ist nun der stärkere R8 5.2 mit V10-Motor an der Reihe. Der Power-Hammer macht durch eine giftgrüne Folienbeschichtung auf sich aufmerksam. Einen Kontrast stellen die großen, im Audi-Jargon "Sideblades" genannten Seitenblenden hinter den Seitentüren her. Sie sind jetzt mit einer Karbon-Folie überzogen. Ein schwarz lackierter Frontgrill, getönte Scheinwerfer sowie weggelassene Audi-Embleme, also eine "cleane" Außenhaut, runden die Arbeiten an der Karosserie ab.

20-Zöller und Airride-System
Bei den Felgen entschied sich XXX-Performance für das Modell Oxrock von Oxigin. Teile der Rundlinge greifen die grüne Farbe der Karosserie auf. Auf die 20-Zöller zieht der Tuner vorne Reifen im Format 235/30, hinten stellen Puschen der Größe 295/25 den Kontakt zur Straße her. Darüber hinaus rückt ein H&R-Gewindefahrwerk die Karosserie näher an den Asphalt. Doch damit nicht genug: Das Fahrwerk wurde außerdem noch mit einem Airride-System von G-Ride kombiniert. Zu Showzwecken kann der R8 dann fast schon auf der Straße abgelegt werden.

Weitere Artikel zu Audi

R8-V10 leistet 125 PS mehr
Auch an eine Leistungssteigerung des V10-Triebwerks wagt sich XXX-Performance. Der ab Werk 525 PS starke Motor darf künftig mit 630 PS auf die Jagd nach Porsche, Lamborghini und Co. gehen. Hierfür wird die Motorsoftware modifiziert, eine Karbon-Airbox von BMC eingebaut und eine Sportabgasanlage von Capristo installiert. In den Auspuff ist eine Klappensteuerung integriert. Per Bluetooth-Verbindung kann die Stellung der Klappen variiert werden, sodass sich der Sound ändert. Abdeckungen aus Echt-Karbon bringen darüber hinaus mehr Glanz in den Motorraum.

Leder und Alcantara satt
Auch im Innenraum des R8 gibt es einige Veränderungen zu sehen. So beispielsweise eine Ausstattung mit Alcantara und Leder in Karbon-Optik samt weißer Ziernähte. Lederbezogen sind der Dachhimmel, das Armaturenbrett, die Audi-RS-Sitze, die Türverkleidungen sowie die Kunststoffteile. Die Armauflagen wurden mit Karbon versehen. Das ganze Tuningpaket gibt es nicht für lau: Rund 50.000 Euro muss man investieren, wenn ein R8 in dem neuen Outfit da stehen soll.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Farbige 650 PS: Audi R8 von XXX-Performance Schluss mit der langweiligen Serienfarbe: Wer seinen Audi R8 bei XXX-Performance zum Tuning abgibt, fällt danach so richtig auf. Ein Beispiel ist das folgende V10-Exemplar. Einfach nur "igitt" oder der Oberhammer?. AutoNEWS2012-06-12T15:45:002012-06-14T11:38:00© AutoNEWSXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenBochum, 12. Juni 2012 - Wer mit seinem Audi R8 mal so richtig auffallen will, ist bei XXX-Performance an der richtigen Adresse. Nachdem der Tuner bereits einen R8 4.2 in einem knallorangenen Look auf die Räder gestellt hat, ist nun der stärkere R8 5.2 mit V10-Motor an der Reihe. Der Power-Hammer macht durch eine giftgrüne Folienbeschichtung auf sich aufmerksam. Einen Kontrast stellen die großen, im Audi-Jargon "Sideblades" genannten Seitenblenden hinter den Seitentüren her. Sie sind jetzt mit einer Karbon-Folie überzogen. Ein schwarz lackierter Frontgrill, getönte Scheinwerfer sowie weggelassene Audi-Embleme, also eine "cleane" Außenhaut, runden die Arbeiten an der Karosserie ab. 20-Zöller und Airride-System Bei den Felgen entschied sich XXX-Performance für das Modell Oxrock von Oxigin. Teile der Rundlinge greifen die grüne Farbe der Karosserie auf. Auf die 20-Zöller zieht der Tuner vorne Reifen im Format 235/30, hinten stellen Puschen der Größe 295/25 den Kontakt zur Straße her. Darüber hinaus rückt ein H&R-Gewindefahrwerk die Karosserie näher an den Asphalt. Doch damit nicht genug: Das Fahrwerk wurde außerdem noch mit einem Airride-System von G-Ride kombiniert. Zu Showzwecken kann der R8 dann fast schon auf der Straße abgelegt werden.Weitere Artikel zu Audi R8-V10 leistet 125 PS mehr Auch an eine Leistungssteigerung des V10-Triebwerks wagt sich XXX-Performance. Der ab Werk 525 PS starke Motor darf künftig mit 630 PS auf die Jagd nach Porsche, Lamborghini und Co. gehen. Hierfür wird die Motorsoftware modifiziert, eine Karbon-Airbox von BMC eingebaut und eine Sportabgasanlage von Capristo installiert. In den Auspuff ist eine Klappensteuerung integriert. Per Bluetooth-Verbindung kann die Stellung der Klappen variiert werden, sodass sich der Sound ändert. Abdeckungen aus Echt-Karbon bringen darüber hinaus mehr Glanz in den Motorraum. Leder und Alcantara satt Auch im Innenraum des R8 gibt es einige Veränderungen zu sehen. So beispielsweise eine Ausstattung mit Alcantara und Leder in Karbon-Optik samt weißer Ziernähte. Lederbezogen sind der Dachhimmel, das Armaturenbrett, die Audi-RS-Sitze, die Türverkleidungen sowie die Kunststoffteile. Die Armauflagen wurden mit Karbon versehen. Das ganze Tuningpaket gibt es nicht für lau: Rund 50.000 Euro muss man investieren, wenn ein R8 in dem neuen Outfit da stehen soll.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywordsAudi250241461XXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogenXXX-Performance steht auf schrille Farben: Dieser Audi R8 5.2 V10 wurde mit einer giftgrünen Folie überzogen

Meistgelesen

  • Der neue Unimog: Moderner Klassiker(©Der neue Unimog: Moderner Klassiker)

    63 Jahre extreme Geländetauglichkeit. Ob in der staubtrockenen Wüste Gobi; in der Tundra oder der Taiga Sibiriens; auf der heißen Vulkankraterstraße am Ätna; ganz pragmat

  • Skurrile Autofahrer-Missgeschicke(©Skurrile Autofahrer-Missgeschicke)

    Unfall; Diebstahl; marode Laster: Die Polizei hat im Straßenverkehr genug zu tun. Doch ab und zu sind die Dinge; zu denen unsere Freunde und Helfer gerufen werden; aufseh

  • City-Offroad-SUV Fiat Panda Cross im Test(©City-Offroad-SUV Fiat Panda Cross im Test)

    Ist das der coolste Panda? Fiat gönnt seinem Panda Cross 2014 eine knallige Offroad-Optik und verbesserte Gelände-Fähigkeiten. Das alles hat aber seinen Preis. Erster

  • Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack(©Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack)

    Traumfrauen und Traumautos. Manchmal ist es interessanter; wer sich auf der Haube räkelt als was ein Auto unter der Haube hat. Die Kombination von menschlichen und automo

  • Der BMW 2er Active Tourer im Test(©Der BMW 2er Active Tourer im Test)

    Ein Van. Mit Frontantrieb und Dreizylinder! Für gusseiserne BMW-Fans ist der neue 2er Active Tourer eine Palastrevolution. Wie sich das kompakte Raumfahrzeug fährt;

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Sportwagen (© AutoNEWS)
Filmszene aus "Eine Nacht bei McCool´s" mit Liv Tyler(©Imago)
Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

Straßen(©MSN Cars)
Die gefährlichsten Straßen der Welt