MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 11/12/2012 | von AutoNEWS

Nutzfahrzeug auf die dynamische Art

Vansports ist spezialisiert auf Tuning für Transporter und Vans. Die Tochter von Hartmann Tuning hat sich dieses Mal den VW Crafter vorgenommen und ihm ein neues Kleid verpasst.


1 von 8
Die Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpft

Die Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpft

Die Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpft

Neuss, 9. November 2012 -
Der VW Crafter ist ein Arbeitstier. Allerdings kann sich der Transporter nicht nur nützlich machen, sondern mit dem Vansports-Zubehör von Hartmann Tuning auch aus dem Einheitslook der Lieferwagen und Transporter herausragen.

16 verschiedene Felgen
Bekanntlich ist der VW Crafter mit Ausnahme der Frontoptik baugleich mit dem Mercedes Sprinter. Deshalb hat sich auch der eigentlich auf Mercedes spezialisierte Tuner Hartmann mit seiner Van- und Transporterlinie Vansports dem Wolfsburger Nutzfahrzeug gewidmet. Ein umfangreiches Angebot für das Exterieur, welches aus Frontspoiler, Seitenschwellerleisten, Heckschürze und Heck-Designecken besteht, sorgt für eine sportlichere Optik. Das Tuningprogramm umfasst außerdem 16 verschiedene Rad-Reifen-Kombinationen in bis zu 20 Zoll Größe.

Dekoleisten aus Karbon
Für den Innenraum des VW Crafter bieten die Tuner Karbon-Dekor, wahlweise aus Echt- oder Sichtkarbon, an. Des Weiteren sind Fußmatten mit Hartmann-Tuning-Logo sowie Alu-Einstiegsleisten erhältlich.

Karosseriesatz ab 5.105 Euro
Die Preise für das Karosserie-Kit liegen bei insgesamt 5.105 Euro inklusive Lackierung und Montage. Für einen Felgensatz werden mindestens 1.428 Euro fällig. Der Karbon-Zierleistensatz beginnt bei 1.059 Euro. Weitere 229 Euro werden für die Einstiegsleisten fällig.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Nutzfahrzeug auf die dynamische Art Vansports ist spezialisiert auf Tuning für Transporter und Vans. Die Tochter von Hartmann Tuning hat sich dieses Mal den VW Crafter vorgenommen und ihm ein neues Kleid verpasst. AutoNEWS2012-11-09T14:30:002012-11-12T16:39:00© AutoNEWSDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftNeuss, 9. November 2012 - Der VW Crafter ist ein Arbeitstier. Allerdings kann sich der Transporter nicht nur nützlich machen, sondern mit dem Vansports-Zubehör von Hartmann Tuning auch aus dem Einheitslook der Lieferwagen und Transporter herausragen. 16 verschiedene Felgen Bekanntlich ist der VW Crafter mit Ausnahme der Frontoptik baugleich mit dem Mercedes Sprinter. Deshalb hat sich auch der eigentlich auf Mercedes spezialisierte Tuner Hartmann mit seiner Van- und Transporterlinie Vansports dem Wolfsburger Nutzfahrzeug gewidmet. Ein umfangreiches Angebot für das Exterieur, welches aus Frontspoiler, Seitenschwellerleisten, Heckschürze und Heck-Designecken besteht, sorgt für eine sportlichere Optik. Das Tuningprogramm umfasst außerdem 16 verschiedene Rad-Reifen-Kombinationen in bis zu 20 Zoll Größe. Dekoleisten aus Karbon Für den Innenraum des VW Crafter bieten die Tuner Karbon-Dekor, wahlweise aus Echt- oder Sichtkarbon, an. Des Weiteren sind Fußmatten mit Hartmann-Tuning-Logo sowie Alu-Einstiegsleisten erhältlich. Karosseriesatz ab 5.105 Euro Die Preise für das Karosserie-Kit liegen bei insgesamt 5.105 Euro inklusive Lackierung und Montage. Für einen Felgensatz werden mindestens 1.428 Euro fällig. Der Karbon-Zierleistensatz beginnt bei 1.059 Euro. Weitere 229 Euro werden für die Einstiegsleisten fällig.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywords251975613Die Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpftDie Hartmann-Tuning-Tochter Vansports hat sich den VW Crafter vorgeknöpft

Meistgelesen

  • Basis-Demokratie(©Basis-Demokratie)

    Die Einstiegsmodelle der Hersteller. Darf es ein wenig mehr sein? Nach diesem alten Metzger-Motto verführen uns die Autohersteller zu mehr Ausstattung und größeren Modell

  • Die Lieblinge der Auto-Diebe 2013(©Die Lieblinge der Auto-Diebe 2013)

    Diese Modelle sind bei Langfingern besonders begehrt. Im Jahr 2013 wurden bundesweit 18.805 kaskoversicherte Autos geklaut. Das belegt die Statistik; die der Gesamtverban

  • Die besten Making-of-Bilder: So schön wird der Pirelli Kalender 2015(©Die besten Making-of-Bilder: So schön wird der Pirelli Kalender 2015)

    Der US-Starfotograf Steven Meisel ist Herr über den Pirelli Kalender 2015. Auf zwölf erotischen Motiven inszeniert er das Who-is-who der Topmodel-Branche. Sehen Sie bei

  • Auto-Neuheiten 2014(©Auto-Neuheiten 2014)

    Die besten Highlights. Die Spannweite der neuen Autos 2014 ist groß: vom Mini-Fünftürer bis zum neuen S-Klasse Coupé von Mercedes. Wir haben die spannendsten Fahrzeuge fü

  • Zwölf Mal Leonie: Miss Tuning Kalender 2014(©Zwölf Mal Leonie: Miss Tuning Kalender 2014)

    Sehenswerte Locations; einzigartige Autos und viel nackte Haut: Das sind die bewährten Zutaten des alljährlich erscheinenden Miss Tuning Kalenders. Jetzt ist die Ausgabe

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Die coolsten Sportwagen der 80er Jahre (© AutoNews)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

  • Business-Metropolen

    Jetzt entdecken: Die 7 spannendsten Hotspots der Technik-Szene.

  • Jobsuche?

    Den ersten Job finden, aber wie ohne Berufserfahrung?

Tuning(©AutoNEWS)
Tuning: Von verrückt bis genial