MSN AutoMSN Auto
Aktualisiert: 05/21/2012 | von AutoNEWS

Schwarze Sportler-Eminenz auf Basis des DBS

Der Tuner Anderson hat sich den Aston Martin DBS vorgeknöpft und verpasst ihm ein Motortuning. Außen wird er in mattem Schwarz lackiert, innen gibt es dunkles Leder mit hellbraunen Nähten und Kedern.


1 von 10
Der Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBS

Der Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBS

Der Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBS

Düsseldorf, 21. Mai 2012 -
Seit 2007 ist der Aston Martin DBS auf dem Markt. Dieses schicken Coupés hat sich nun der Tuner Anderson angenommen und nennt das Ergebnis DBS Casino Royale. Der Name erinnert an den gleichnamigen James-Bond-Film, in dem das Auto erstmals zu sehen war.

Motortuning bringt 572 PS
Der DBS erhält zunächst eine Leistungssteigerung. Durch eine Abgasanlage mit Kat, andere Auspuffrohre, einen Fächerkrümmer und eine Software-Optimierung für den Motor steigt die Leistung von 517 auf 572 PS. Nach dem Tuning verfügt das Auto zudem über eine fernsteuerbare Auspuff-Klappenanlage, die drei unterschiedliche Lautstärken zulässt. Außen wird der Wagen in mattem Grau lackiert, das aussieht wie ein Schwarz. Damit kontrastieren glänzende Details wie Fensterumrandungen, Heckklappenleiste und Grill. Anderson legt den DBS außerdem tiefer und bestückt ihn mit 21-Zoll-Felgen mit 255er-Reifen vorne und 295ern hinten. Die Bremssättel werden bronzefarben lackiert, genauso wie die Aston-Martin-Logos an Front und Heck.

Getönte Scheiben rundum
Neben getönten Scheiben sowie dunklen Abdeckgläsern für die Heckleuchten erhält der Wagen Frontspoilerlippe, Heckdiffusor und Spiegel aus Carbonfaser-verstärktem Kunststoff (CFK). Auch im Interieur findet sich viel CFK. Dazu kommt eine schwarze Leder-Alcantara-Kombination mit hellbraunen Nähten und Kedern.

Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebook

  • Finden Sie hier ihren neuen Gebrauchtwagen

Sponsored Links

Schwarze Sportler-Eminenz auf Basis des DBS Der Tuner Anderson hat sich den Aston Martin DBS vorgeknöpft und verpasst ihm ein Motortuning. Außen wird er in mattem Schwarz lackiert, innen gibt es dunkles Leder mit hellbraunen Nähten und Kedern. AutoNEWS2012-05-21T16:30:002012-05-21T17:10:00© AutoNEWSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDüsseldorf, 21. Mai 2012 - Seit 2007 ist der Aston Martin DBS auf dem Markt. Dieses schicken Coupés hat sich nun der Tuner Anderson angenommen und nennt das Ergebnis DBS Casino Royale. Der Name erinnert an den gleichnamigen James-Bond-Film, in dem das Auto erstmals zu sehen war. Motortuning bringt 572 PS Der DBS erhält zunächst eine Leistungssteigerung. Durch eine Abgasanlage mit Kat, andere Auspuffrohre, einen Fächerkrümmer und eine Software-Optimierung für den Motor steigt die Leistung von 517 auf 572 PS. Nach dem Tuning verfügt das Auto zudem über eine fernsteuerbare Auspuff-Klappenanlage, die drei unterschiedliche Lautstärken zulässt. Außen wird der Wagen in mattem Grau lackiert, das aussieht wie ein Schwarz. Damit kontrastieren glänzende Details wie Fensterumrandungen, Heckklappenleiste und Grill. Anderson legt den DBS außerdem tiefer und bestückt ihn mit 21-Zoll-Felgen mit 255er-Reifen vorne und 295ern hinten. Die Bremssättel werden bronzefarben lackiert, genauso wie die Aston-Martin-Logos an Front und Heck. Getönte Scheiben rundum Neben getönten Scheiben sowie dunklen Abdeckgläsern für die Heckleuchten erhält der Wagen Frontspoilerlippe, Heckdiffusor und Spiegel aus Carbonfaser-verstärktem Kunststoff (CFK). Auch im Interieur findet sich viel CFK. Dazu kommt eine schwarze Leder-Alcantara-Kombination mit hellbraunen Nähten und Kedern.Werden Sie Fan von MSN Deutschland bei Facebookseo_keywords250049755Der Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBSDer Tuner Anderson aus Düsseldorf tunt den Aston Martin DBS

Meistgelesen

  • Prominente und ihre Autos(©Prominente und ihre Autos)

    Welcher Star fährt welches Fahrzeug?. VIP = Luxusschlitten ohne Ende? Von wegen! Häufig suchen sich Promis ihre Fahrzeuge gar nicht selbst aus. Viele Autohersteller stell

  • Welt-Bürger(©Welt-Bürger)

    Die besten Bilder aus vier Jahrzehnten VW Passat. Er ist der deutsche Dienstwagen schlechthin und als Kombi aus dem Straßenbild nicht wegzudenken: der VW Passat. Was im J

  • Auto-Knüller in Paris(©Auto-Knüller in Paris)

    Die Highlights der Herbstmesse in Paris. Auto-Kenner wissen es: In ungeraden Jahren läutet die Frankfurter IAA den großen Neuheiten-Herbst ein; in geraden Jahren müssen F

  • Im Kreuzfeuer(©Im Kreuzfeuer)

    Die gepanzerten Autos der Hersteller. Wer wie Spitzenpolitiker ständig prominent unterwegs ist; wird meist in gepanzerten Autos chauffiert. Doch längst setzen nicht nur P

  • Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack(©Cars & Girls - Hingucker im Doppelpack)

    Traumfrauen und Traumautos. Manchmal ist es interessanter; wer sich auf der Haube räkelt als was ein Auto unter der Haube hat. Die Kombination von menschlichen und automo

MSN auf Facebook

Auto des Monats

Die coolsten Sportwagen der 80er Jahre (© AutoNews)
Miss Tuning Kalender 2014(©Messe Friedrichshafen/Tuningworld Bodensee)
Miss Tuning Kalender 2014
Bing Maps(©Bing)
Bing Maps: So finden Sie überall hin

Partnerangebote

Tuning(©AutoNEWS)
Tuning: Von verrückt bis genial