MSN AutoMSN Auto
News
Mehr News
  • Der Durchbruch für Wasserstoffautos? Toyota zeigt die Serienversion des FCV (© AutoNEWS)Wasserstoff vor dem Durchbruch?

    Gelingt Toyota ein weiterer Durchbruch bei den alternativen Antrieben? Mit dem FCV zeigen die Japaner eine wasserstoffgetriebene Limousine. Sie wird im Jahr 2015 zu einem akzeptablen Preis erscheinen.

  • Plug-in-Hybrid für Ingenieure: Der Audi A3 Sportback e-tron startet Ende 2014 (© AutoNEWS)Audi A3 e-tron im Test: Modi, Modi, Modi

    Plug-in-Hybride wie der neue A3 e-tron haben nicht die beängstigend kleine Reichweite von Elektroautos. Dafür sind sie zum Teil recht kompliziert. So viele Modi wie beim e-tron gab es selten.

  • Nissans Elektro-Kleintransporter e-NV200 startet am 7. Juli 2014 (© AutoNEWS)Elektro-Transporter Nissan e-NV200 im Test

    Die neue Elektroversion des Kleintransporters NV200 soll laut Nissan auch kühle Rechner überzeugen. Wir haben nachgerechnet und es überprüft. Und wir sind mit dem Auto quer durch Barcelona gefahren.

  • Christian Malorny  links  erhielt den ersten XL1 von VW-Vertriebsleiter Thomas Zahn (© AutoNEWS)Teuerster VW auf dem Markt ausgeliefert

    Was ist der teuerste VW auf dem Markt? Ein Phaeton? Ein Touareg? Nein, die Überschrift verrät es schon: der winzige XL1 mit 800-Kubik-Motor. Nun wurde das erste Exemplar ausgeliefert - erst jetzt.

  • Der Mitsubishi i-MiEV wird günstiger und wechselt den Namen (© AutoNEWS)Elektro-Flitzer von Mitsubishi nun günstiger

    Bisher war der VW e-Up günstiger als das Trio Mitsubishi i-MiEV, Peugeot iOn und Citroën C-Zero. Doch nun senkt Mitsubishi den Preis, so dass die Welt wieder in Ordnung ist. Außerdem ändert sich der Modellname.

  • Elektrisch angetriebener Kompaktvan oder Kleintransporter: Der Nissan e-NV200 debütiert auf dem Genfer Autosalon 2014 (© AutoNEWS)Umweltfreundlich transportieren

    Das neue Elektrofahrzeug von Nissan gibt es als Kleintransporter und als Pkw-Variante Evalia mit fünf Sitzen. Die Reichweite liegt so oder so bei nur 170 Kilometer. Außerdem ist der Preis nicht gerade niedrig.

  • Skoda Rapid Spaceback: Nur 3,8 Liter Verbrauch als Greenline-Modell (© AutoNEWS)Skoda Rapid: Hier sind die Sprit-Sparer

    Bei Skoda bekommen die Kraftstoff-Knauserer traditionell den Zusatz "Greenline". Neu bei den Grünen ist jetzt der Rapid, und zwar in seinen beiden Karosserieformen Limousine und Spaceback.

  • Die Forschergruppe TUM Create stellt auf der Tokyo Motor Show ein Elektrotaxi namens EVA vor (© AutoNEWS)EVA: Ein Elektro-Taxi für die Tropen

    Das EVA-Taxi mit Elektroantrieb wurde von einer Forschergruppe in Singapur entwickelt, und zwar für den Einsatz vor Ort. Im tropischen Klima der asiatischen Großstadt stellen sich besondere Herausforderungen.

  • An die Wand: Der ADAC hat den elektrischen VW e-Up gecrasht (© AutoNEWS)Der VW e-Up im ADAC-Crashtest

    Die jüngsten Brände von Tesla-Fahrzeugen haben aufgeschreckt: Wie sicher sind Elektroautos? Jetzt hat der Automobilclub ADAC den neuen VW e-Up einem Crashtest unterzogen. Das Ergebnis beruhigt.

  • Klassiker mit modernster Technik: Der elektrisch angetriebene 356 Speedster von Turn-E (© AutoNEWS)Porsche-Replica mit Elektroantrieb

    Klassisches Outfit, modernste Antriebstechnik: Nach diesem Motto verfährt die Firma Turn-E. Das Münchner Unternehmen hat jetzt eine elektrisch angetriebene Porsche-Replica auf Basis des 356 Speedster vorgestellt.

  • Der Hyundai ix35 Fuel Cell geht als erstes Wasserstoff-Auto der Welt in Serie. Von den anderen ix35 unterscheidet er sich äußerlich durch den Kühlergrill (© AutoNEWS)Hyundai: Wasserstoff-Auto kommt in Serie

    Mit dem ix35 Fuel Cell bringt Hyundai als erster Hersteller der Welt ein Brennstoffzellen-Fahrzeug in die Serienproduktion. Wir sind das Wasserstoff-Auto schon gefahren.

Auto Bildergalerien
Sponsored Links
Partnerangebot